Skip to main content

Mini Beamer ohne Akku

Wer braucht einen Mini Beamer ohne Akku? Das ist eigentlich ganz einfach zu beantworten: Alle die auf eine mobile Projektion verzichten können und eine günstige Alternative zu einem Beamer mit Lampe benötigen. Zur Anwendung gibt es verschiedenste Möglichkeiten z.B. eine Projektion im Ladengeschäft -zum Abspielen eines Produktvideos-, zur Mitnahme zum Kunden -für eine Präsentation- oder zum Abendvergnügen.

Natürlich hat man bei den LED Mini Beamern auch Einschränkungen. Da sind zum Beispiel gegenüber den  Beamern mit Lampe die geringeren Lumen (Lm). Die Mini Beamer ohne Akku haben zwar auch schon bis 800 Lm sind damit aber eher für den gebrauch in abgedunkelten Räumen oder draußen im Dunklen geeignet. Ein schwerer Office Beamer mit 5.000 bis 6.000 Lm hingegen ist für die Projektion mit Licht im Projektionsraum geeignet, kostet dafür in der Anschaffung aber leicht das 10-Fache. Dazu kommt noch, dass eine Lampe nur bis ca. 5000 h hält und danach teuer gewechselt werden muss. Da kommen leicht nochmal ein paar Hundert EUR zusammen. LED Mini Beamer ohne Akku sind deulich langlebiger und günstiger, da die LEDs 20.000 h bis 30.000 h halten und die LED Mini Beamer in der Anschaffung deutlich unter 600,- EUR kosten.

Die wichtigste Überlegung ist also: Brauche ich unbedingt mobilität? Wer diese Frage für sich mit „nein“ beantwortet, der ist bei den Mini Beamern ohne Akku genau richtig!


Modell HelligkeitAuflösungBildgrößeGewichtKontrast
1 vivitek Q6-WT Qumi kompakter LED Pocket/Personal-Projektor (WXGA, Kontrast 30.000:1, 800 ANSI-Lumen, MHL, 2,5GB interner Speicher, HDMI, USB Type A, Media/Dokumentenviewer) weiß - 1 Qumi Q6-WT
800 Lm1024x768230 cm475 g30000:1DetailsAmazon
2 LG PB60G LED Projektor (LED, Kontrast 15000 :1, 1280 x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen, HDMI, HD ready, USB) - 1 LG PB60G
500 Lm1280x 800304 cm472 g15000:1DetailsNicht Verfügbar
3 LG HX300G LED-DLP Projektor (Kontrast 2000:1, 300 ANSI Lumen, XGA 1024x 768 Pixel) - 1 LG HX300G
300 Lm1024 x 768254 cm1000 g2000:1DetailsNicht Verfügbar
4 Optoma ML750e DLP-Projektor (WXGA, Kontrast 10000:1, 1280 x 800 Pixel, 700 ANSI Lumen) schwarz - 1 Optoma ML750e
700 Lm1280x 800254 cm380 g15000:1DetailsAmazon
5 Samsung SP-P400B PocketImager Projektor (4:3/16:9, 800x600, 1000:1, 30.000 Std. LED) - 1 Samsung SP-P400B
150 Lm800 x 600203 cm898 g1000:1DetailsNicht Verfügbar
6 LG PW800.AEU LED-Projektor (WXGA, Kontrast 100000:1, 1280 x 800 Pixel, 800 ANSI Lumen, HDMI, USB) weiß - 1 LG PW800G
800 Lm1280x 800154 cm599 g100000:1DetailsAmazon
7 Telefunken DLP500 Mini LED-DLP Projektor (Full-3D, 1280 x 800 Pixel, 500 ANSI Lumen, Kontrast 1000:1, HDMI 1.4, VGA, USB 2.0) - 1 Telefunken 3D DLP500
500 Lm1280 x 800292 cm499 g1000:1DetailsNicht Verfügbar
8 Crenova® XPE300 BL-18 Beamer Mini Projektor mit LED Augenschutz HDMI USB SD AV VGA PC Laptop Eingang für Familienentertainment, Heimkino, Kids Learning - Weiß - 1 Crenova® XPE300 BL-18
200 Lm320 x 240203 cm720 g300:1DetailsNicht Verfügbar
9 Aiptek PocketCinema V150W DLP Pico Projektor (WLAN, 100 ANSI Lumen, Kontrast 1000:1, WVGA, 2 GB interner Speicher, HDMI, USB, VGA, MHL, AV, SDHC) weiß - 1 Aiptek PocketCinema V150W
100 Lm854 x 480300 cm286 g1000:1DetailsNicht Verfügbar
10 tronfy_tp-40 Tronfy TP-40
800 Lm800 x 480330 cm1000 g800:1DetailsNicht Verfügbar

Allgemeines zu Mini Beamern ohne Akku

Mini-Beamer ohne Akku sind jetzt schon ein paar Jahre auf dem Markt und die Nachfrage ist nach wie vor sehr hoch: Ob für den gemütlichen TV-oder Film-Abend auf dem Balkon und im Garten oder eine schnelle Präsentation beim Kunden vor Ort – die neuen Mini-Beamer eigenen sich gut für solche Anwendungsfälle. Gerade wer viel Unterwegs ist wird sich schnell in einen Mini-Beamer verlieben und das nicht nur wegen des geringen Gewichts, dass meistens unter 1 Kg liegt.

Die kleinen Beamer werden auch Mini-Projektoren, Pico-Beamer oder LED-Beamer genannt, wobei prinzipiell alle das Gleiche meinen, LED-Beamer aber auch in höheren Leistungsstufen erhältlich sind. Zwar sind die Beamer im Kleinformat bei Weitem noch nicht so leistungsfähig wie ihre großen Geschwister, leisten aber dennoch bereits aureichende Leistungen für zum Beispiel die Präsentation beim Kunden im halbwegs abgedunkelten Büro.

Die Leistungsdaten der Mini-Beamer ohne Akku

Die meisten Mini-Beamer mit Akku kamen zu Beginn über eine Lichtleistung von 70 Lumen nicht heraus, dabei lieferten Sie eine Auflösung zwischen 480 x 320 und 800 x 600 Pixel. Ein paar Entwicklungsjahre weiter sieht die Sache schon anders aus: 800 Lumen sind heutzutage zwar schon obere Spitzenklasse und selbst 3D und WXGA Auflösung ist noch eine Seltenheit, ABER es ist zum Beispiel mit dem LG PW800G verfügbar! Dementsprechend sind die Lumen und die Auflösung in der Unteren und Mittelklasse auch deutlich angestiegen.

Die größeren LED-Beamer ohne Akku sind in der Regel kleiner als 20 cm und haben mit bis 800 Lumen eine deutlich höhere Lichtleistung bei gleichzeitig geringer Lautstärke und langer Lebensdauer gegenüber den Mini Beamern mit Akku.

Es gibt auch die Möglichkeit, die Beamer an Handys oder die GoPro anzuschließen, dafür sind teilweise spezielle Kabel notwendig. Auch für den Anschluß an die Playstation oder Xbox sind viele der Mini-Beamer geeignet.

Die Anschlussarten der LED Mini Beamer

Je nach vorrangigem Anwendungszweck sollte man genau auf die verfügbaren Anschlüsse achten. Ein HDMI Anschluss ist heutzutage ziemlich Standart. An diesem können alle aktuellen Bildzulieferer angeschlossen werden, wie z.B. AV-Receiver, BluRay/DVD-Player, Playstation/Xbox, Laptop, usw. Wer aber noch ältere Anschlüsse benötigt, wie z.B. einen VGA, Composite- oder Komponenten-Anschluss, der muss schon genauer hinschauen. Per VGA finden Laptop und PC einfachen Zugang. Vorteil beim Composite ist die Möglichkeit des Anschlusses nahezu jeglicher (älterer) Videoquelle im heimischen Wohnzimmer, also z.B. DVD-Player und die verschiedenen TV-Receiver – eventuell ist hier aber noch ein Adapter von Scart auf Composite nötig. Der dreiteilige Komponentenanschluss eignet sich ebenfalls für hochwertige Signalquellen, z.B. von X-Box oder Playstation. Einige Minibeamer und LED-Beamer besitzen auch einen integrierten Speicher und/oder entsprechende Steckplätze für Speicherkarten, so ist das Videomaterial auch ohne externe Geräte immer dabei.


Kommentare


philipp 21. Dezember 2015 um 16:57

wieso sind hier 3m produkte nicht erwähnt bzw. der wirklich gute optoma ml750 e?

vielen dank

mlg

Antworten

admin 21. Dezember 2015 um 18:17

Hallo Philipp,

vielen Dank für deinen Kommentar und Hinweis zu den Optoma Produkten. Wir haben den Optoma ML750e auch direkt hinzugefügt. Welche konkurrenzfähigen 3M Beamer hast du denn im Sinn gehabt. Ich werde das natürlich gerne prüfen und diese ggf. auch mit aufnehmen.

Freundliche Grüße und ein frohes Fest!

Antworten

Timo Lück 8. August 2016 um 17:09

Hallo, ich stöbere schon eine weile nach einem brauchbaren Beamer für eine Ruchsackreise nach Indien. Dort möchte ich in einer Strandhütte, bei Dunkelheit, einen Beamer betreiben. Ich habe mir auch den Optoma ML750e angeschaut und frage mich nun, ob ich den mit dieser: https://www.amazon.de/RAVPower%C2%AE-23000mAh-Externer-Multi-Volt-Smartphones/dp/B00JGER8JW/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1470668608&sr=1-1&keywords=multivolt+powerbank betreiben kann. Leider fehlt mir das technische Verständnis dafür – obwohl auf den ersten Blick die Werte passen würden.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *